Defekte USB-C-Anschlüsse

by Cristian - Mai 24, 2019

Erkenntnisse unserer Techniker

USB-C MBP A1708

Heute möchten wir über ein Problem einer ganzen Baureihe von MacBook Pro Modellen aus 2017 berichten.
Ein Kunde ist mit seinem MacBook Pro (MacBookPro14,1 13“ i5 2.3GHz A1708 - 3164 (Mitte 2017) IMPXQ2LL/A) in einen Elektrofachhandel gegangen, um sich einen externen Monitor zuzulegen. Als er im Geschäft den ersten Monitor per USB-C-Anschluss an seinem MacBook Pro testen wollte, ging dies plötzlich aus. Nachdem der Monitor entfernt war, konnte er das Gerät gar nicht mehr starten.
Bei der Analyse in unserer Werkstatt kam heraus, dass der Controller des USB-C-Anschlusses defekt ist. Diese Controller scheinen leider sehr anfällig zu sein. Kommen Sie deshalb gerne zu uns, wenn Sie ein ähnliches Problem an Ihrem MacBook Pro vermuten. Auf keinen Fall sollten Sie versuchen Ihren externen Monitor an einem anderen USB-C-Anschluss zu betreiben, falls sich Ihr MacBook Pro noch ohne externen Monitor starten lässt um weitere Beschädigungen zu verhindern.

Folge uns auf Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bereit zu handeln?

Dann zögern Sie nicht und senden uns Ihren defekten Mac zur kostenlosen Fehleranalyse zu.
Hin- und Rückversand? DHL-Etikett ausdrucken - Wir übernehmen die entstehenden Kosten.
EINSENDEN
Kostenlosen DHL
Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Arash Sadaghian. Mehr Infos anzeigen.