MacBook, iMac Displayschaden Reparatur Kostenlose Fehleranalyse

Macbook, iMac Displayschaden

iMac, Macbook Displayschaden Reparatur
Macbook, iMac Displayschaden Reparatur

Die Häufigste Ursache für einen Displayschaden ist ein Glasbruch beziehungsweise eine gesplitterte oder gebrochene Scheibe. Wir tauschen Ihre Glasscheibe (Glass) oder Display.
Leider ist dies aber in einigen Fällen baubedingt nicht möglich. Dann muss die komplette Bildschirmeinheit, auch Assembly genannt, ausgetauscht werden.

Ebenfalls als Displayschaden gilt der Totalausfall des Monitors in Form eines schwarzen Bildschirmes. Wobei es sich – ebenso wie bei einem grauen, blauen, farbigen oder flimmernden Bild – in vielen Fällen eher um ein Problem mit der Grafikkarte handeln kann.

MacBook Pro Displayschaden

Weitere Ursachen für Displaydefekte können auch z.B. das Inverterkabel oder fehlerhafte Steckverbindungen sein.

 

Selbstverständlich können wir auch defekte Displaygehäuse reparieren oder austauschen. Sei es der Display-Deckel, auch Back/ Rear Cover oder kurz Lid genannt, der Displayrahmen (Bezel) oder die Scharniere (Hinges). Fragen Sie uns einfach.

 

Wenn dein Apple iMac oder Macbook einen Displayschaden hat, zögern Sie keine Sekunde Ihr Gerät bei uns kostenlos analysieren zu lassen.

Ohne Termine
6 Monate Gewährleistung
Kostenloser Rückversand
Sofortbearbeitung

Hamburg-icon    Nicht aus Hamburg?
Hier geht es zu ihrem kostenlosen DHL-Etikett:

      DHL logo